Aquarium Deko Steine – Die besten und schönsten Steine

Auch die Aquarium Deko Steine sind sehr wichtig für ein gutes Gesamtbild des Aquariums. Des Weiteren bietet es neben der Verschönerung von den Aquarien noch weitere Vorteile. Zum einen sind die Steine als Dekoration Höhle in Verwendung und zum anderen können diese gut zur Anpflanzung von echten und schönsten Wasserpflanzen dienen. Folgend erkläre ich euch alles wichtige zu den Steinen und präsentiere meine Empfehlungen.

Aquarium Deko Steine

Die besten Aquarium Deko Steine für dein Aquarium

Aquarium Deko Steine

Folgend präsentiere ich euch meine absoluten Empfehlungen und die Bestseller im Bereich Aquarium Deko Steine. Diese Steine sind ideal für dein Aquarium geeignet und haben keinen Einfluss auf die Wasserqualität. Egal ob für ein Süßwasser-, oder Meerwasseraquarium, diese Steine eignen sich für beide Wasserarten.

Außerdem sind diese Steine ideal für eine individuelle Landschaftsbildung, oder Höhlenbildung passend!

Was sind überhaupt Aquarium Deko Steine?

Die Aquarium Deko Steine können aus einem künstlichen Material bestehen, oder sogar echte Steine sein. Aber ein Dekostein ist nicht gleich ein Dekostein. Hier sind viele verschiedene Arten und Variationen vorhanden. Folgen liste ich euch für eine gute Übersicht die gängigsten und bekanntesten Steine auf:

  •  Schiefer
  • Drachenstein
  • Pagodenstein
  • Lochgestein
Natürlich sind noch viele weitere verschieden Steine als Dekoration vorhanden, wie zum Beispiel das Rosenquarz, aber dies sind die am meist verwandtesten.

Was sind die Vorteile der Steine für die Fische?

Die Aquarium Deko Steine sind besonders wichtig für die Fische, oder anderen Aquarienlebewesen und sorgt für ein gutes und natürliches Umfeld. Für die Fische ist es sehr wichtig, dass sich das Aquarium, bzw. die Einrichtung ihrer natürlichen Lebensumgebung anpasst, da die Fische sonst schnell unzufrieden werden.

Wie richtet man ein Aquarium mit den Aquarium Deko Steine ein?

Wie das Aquarium nun mit den Steinen gestaltet und eingerichtet wird liegt im eigenen Ermäßen. Allerdings sind viele Möglichkeiten und Einrichtungsideen vorhanden. Die bekanntesten Idee präsentiere ich euch wie folgt:

  • Höhle aus Steine
  • Landschaften mit Steine
  • Reine Dekorationszwecke
  • Gebirge mit den Steinen
Dies sind die gängigsten und bekanntesten Möglichkeiten die Optik des Aquariums mit den Steinen zu verschönern. Wie schon erwähnt ist es möglich mit den Steinen eine Höhle als Versteck, oder schöne Landschaften zu erzeugen. Aber es sollte unbedingt auf eine gute Stabilität geachtet werden, da sonst die Fische verletzt werden. Besonders zu empfehlen ist ein Unterwasserkleber. Dieser beeinflusst nicht die Wasserwerte und ist somit nicht ungesund!

Auf was sollte beim Einrichten und Kaufen unbedingt geachtet werden

Besonders wichtig ist, dass die verschiedenen Dekosteine natürlich und nicht zu farbintensiv sind, da sie sonst den Fischen, oder anderen Aquarienlebewesen irritieren. Außerdem muss unbedingt darauf geachtet werden, dass die Steine keine negative Beeinflussung der Wasserwerte, oder Wasserchemie verursachen. Dies hätte sehr schlechte Folgen für die Lebewesen und könnte bei Ignorierung der Werte das Leben der Fische kosten.

Wie schon erwähnt sollte auch beim Einrichten die Einsturzgefahr berücksichtigt werden, da sich die Fische sonst leicht verletzten können. Es sind sogar Dekosteine vorhanden, die einen positiven Einfluss auf die Wasserqualität haben. Zum Beispiel härtet das Lochgestein den PH-Wert des Wassers auf. Dieser Effekt ist bei Meerwasseraquarien sehr gewünscht!

Weitere tolle Beiträge und Artikel

Aquarium Höhle
Die Höhle als Zufluchtsort der Fische
Aquarium Ideen
Besondere Ideen für die Einrichtung des Aquariums
Dekoration kaufen
Die besten Tipps für den Kauf von Aquarium Dekorationen